Kulinarische Genüsse 

 Regional und saisonal 

 

 

Reservierung obligatorisch,
da wir unsere Öffnungszeiten der Nachfrage anpassen!

Gaststätte täglich von 17:00 - 17:45 Uhr geschlossen

Öffnungszeiten
Montag
Ruhetag
Freitag
ab 15:00 Uhr geöffnet
An den restlichen Tagen
Mittag & Nachmittag
12:00 – 17:00 Uhr
Abend
17:45 – spätestens 22:00 Uhr

Küchenzeiten
Montag
Ruhetag
Zu den geöffneten Tagen
Mittag - Hauptkarte:

12:00 – 14:30 Uhr
Hausgebackener Kuchen & Vesperkarte:
14:30 – 16:30 Uhr
Abend - Hauptkarte:
17:45 – 19:30 Uhr
Änderungen vorbehalten


Schließtage 2022:
Mittwoch, 29.06.2022
Samstag, 02.07.2022 ab 17:00 Uhr
Donnerstag 14.07. | Freitag 15.07.
Samstag 16.07. | Sonntag 17.07.
Dienstag, 16.08.2022

Als Slow-Food-Mitglied legen wir besonderen Wert auf die Frische und Nachhaltigkeit der zu verarbeitenden Produkte. So beziehen wir weitestgehend geprüfte Qualitätserzeugnisse aus regionaler Herstellung. Und unser geschmackvolles Trinkwasser kommt aus der hauseigenen Basaltgesteinsquelle. Unsere Philosophie: möglichst rein und unverfälscht. Natur.Genuss.Pur!

Regional und saisonal: Für Sie bereiten wir liebevoll ausgewählte Tagesgerichte zu - oder es spricht Sie etwas aus unserer vielfältigen Speisekarte an. Genießen Sie hier gepflegte Rhöner Gastlichkeit, so unverfälscht wie unsere Landschaft.

 

 

 

 

 

 

Speisekartenauszug

Hauptkarte zwischen 12:00 und 14:30 Uhr sowie 17:45 und 19:30 Uhr

Vorweg

Kartoffelsuppe

4,80 Euro

Aus der kalten Küche

Strammer Max

10,80 Euro

Bauernbrot mit rohem Schinken und zwei Spiegeleiern

Bauernbrot mit Rhöner Coppa

10,80 Euro

Bio-Schweinekamm gesalzen und getrocknet

Aus Topf & Pfanne

Rhöner Wurstmarktteller

14,80 Euro

Bratwurst vom Rhöner Kartoffelschwein, Rinderfilou und Lammbratwurst auf Rahmgemüse und Salzkartoffeln

Schnitzel vom Rhöner Landschwein

15,80 Euro

mit Pommes frites und Salat

Hausgemachte Roulade vom Hausrind

17,80 Euro

mit Blaukraut und Klößen

Vegetarisches

Rhöner Ofenkartoffel

12,80 Euro

mit hausgemachtem Kräuterquark, an bunten Salaten

Aus Rhöner Gewässern

Saiblingsfilet

20,80 Euro

auf Spitzkohl mir Rote Beete-Apfel-Mandelbutter und Kartoffelpüree

Hausgemachter Süßer Abschluss

Creme Brulee

6,50 Euro

Rhöner Sommerluft

7,20 Euro

Erdbeeren mit Holunderblütencreme und Baiser

Was uns in der Küche wichtig ist...

images/partner/die-rhoen_sennhuette.jpg

Unser regionaler Wareneinsatz liegt aktuell bei über 90%

images/sennpartnerbetreieb.png

Unsere Lieferanten aus der Region

Wir legen allergrößten Wert auf unsere Produkte und deren Verarbeitung