Sie möchten Urlaub im Hotel machen? Das ist zu beachten!

 

2 G REGEL

Ab sofort dürfen folgende Gäste in Bayerns Hotels einchecken:

  • Vollständig Geimpfte (Als geimpft gilt man, wenn die letzte erforderliche Corona-Impfung 14 Tage zurückliegt. Es muss sich um einen in der EU zugelassenen Impfstoff handeln.)
  • Vollständig Genesene (Als genesen gilt, wer einen positiven PCR-Test vorlegen kann, der nicht jünger als 28 Tage und nicht älter als sechs Monate ist. Die Durchführung eines Antikörpertests reicht nicht aus, um als genesen zu gelten.)

MASKENPFLICHT

  • Ab 15 Jahren: FFP2-Maske
  • 6-14 Jahre: Mund-Nasen-Bedeckung
  • 0-6 Jahre: keine Maske erforderlich

Bitte beachten Sie, dass in Bayern für Gäste ab dem 15. Lebensjahr die Maskenpflicht gilt.

Zulässig sind laut aktuellen Vorgaben FFP-2 Masken

Unsere Kolleginnen und Kollegen arbeiten nach der Vorgabe mit medizinischen Masken.

In Ihrem Zimmer, bzw. wenn Sie im Restaurantbereich am Tisch sitzen, dürfen Sie die Maske natürlich ablegen. In allen weiteren Bereichen herrscht Maskenpflicht.

 

Sie möchten als externer Gast unsere Gaststätte besuchen?

 

Bitte befolgen Sie folgende Regeln:

  • 2 G - Regel: Geimpft & Genesen - ein Nachweis sowie Ausweisdokument ist vorzulegen
  • Zugelassene Gäste laut aktuellem Stand sind:
  • Geimpfte oder Genesene Gäste
    Kinder bis zum 12. Lebensjahr, noch nicht eingeschulte Kinder und Schüler
  • Rechtzeitige Tischreservierung erforderlich
  • Folgende A-H-A- Regeln sind zu befolgen:
  1. Sie haben Symptome einer akuten Atemwegserkrankung jeglicher Schwere oder Fieber? Eine Bewirtung ist dann nicht möglich!
  2. Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5m ein.
  3. Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten der Händedesinfektion
  4. Gäste haben ab Betreten des Betriebes eine FFP2-Maske zu tragen, ausgenommen am Tisch.

Den aktuellen Stand der Corona-Ampel können Sie hier einsehen: Corona-Ampel Bayern